Turngruppe

TuS Spork/Wendlinghausen e.V.

Chronologie

Am 2.4.1974 wurde die Turnabteilung des TuS Spork-W. ins Leben gerufen. Die Damenturnabteilung begann die erste Übungsstunde unter der Leitung von Helmut Liepold.

Im Juni 1974 übernahm dann Marlene Idel die Übungsabende.

Im Jahre 1976 fand die erste Kinderturnstunde statt.

1979 war die Turnabteilung bereits auf 80 aktive Sportlerinnen und Sportler angewachsen.

Das 60-jährige Vereinsjubiläum am 9.8.1985 wurde mit vielen sportlichen Aktivitäten und einem großen Rundmarsch gefeiert. Beim Kommers am Samstagabend wurden viele Vereinsmitglieder geehrt.
Auch hier war die Turnabteilung stark vertreten.

Am 30.4.1989 feierte die Turnabteilung ihr 15-jähriges Jubiläum mit einem bunten Abend bei Blattgerste auf dem Saal. In diesem Jahr wurde der Grillplatz am „Sporker Holz“ in Eigenleistung durch die Turnabteilung erstellt. Im Jahre 1991 wurde die Anlage dann endgültig fertiggestellt und am 8. Juni mit vielen Gästen eingeweiht.

Alle Turngruppen sind weiterhin aktiv.
Zusätzlich wurde im Jahre 1999 die Seniorenturngruppe „Ü55“ gegründet.

Neue Mitturnerinnen und Mitturner sind herzlich willkommen,

denn wer rastet, der rostet!


Frauen ab 50:

Trainingszeiten:
montags von 17:00 Uhr – 18.00 Uhr
(ausser in den Ferien)
Mehrzweckhalle Dörentrup

Ansprechpartnerin:
Malene Idel, Tel. 05265/1454

Ü30 – bewegt:

Trainingszeiten:
montags von 18:30 Uhr – 19.30 Uhr
(ausser in den Ferien)
Mehrzweckhalle Dörentrup

Ansprechpartnerin:
Ria Meise, Tel. 05265/7589

TuS Spork/Wendlinghausen - Ü30 Turngruppe

Frauen Turnen:

Trainingszeiten:
montags von 19:30 Uhr – 20.30 Uhr
(ausser in den Ferien)
Mehrzweckhalle Dörentrup

Ansprechpartnerin:
Malene Idel, Tel. 05265/7589

TuS Spork/Wendlinghausen Frauen-Turngruppe

Sport und Gymnastik zur Erhaltung der körperlichen Beweglichkeit – funktionielle Gymnastik zur Stärkung einzelner oder kompakter Muskelbereiche, Ausdauertraining, Beckenboden-, Gleichgewichts- und Koordinationstraining.